Was ist FAPPiT

FAPPiT gibt Kunden eine Stimme
FAPPiT ist die einfachste Möglichkeit als Kunde Unternehmen in Deutschland zu verbessern! Mit der FAPPiT-App oder über die FAPPiT-Internetseite kannst Du Dich immer, überall und über alles beschweren oder alles loben. Egal ob Dich Service, Produkte, TV-Sendungen, Parteien, Bars, Restaurants, Netzverbindunge, die Bahn, etc. nervt. Du kannst Deine Meinung dazu abgeben. Einfach in FAPPiT eingeben und wir übernehmen den Rest. Du wirst schnell sehen:,Mit Deiner Meinung bist du nicht alleine.

Darum ist FAPPiT wichtig
FAPPiT ist die einfachste Möglichkeit als Kunde Unternehmen in Deutschland zu verbessern! Positive Beispiele zeigen immer wieder wie Stark Beschwerden wirken können, wenn unzufriedene Kunden es schaffen, weitere Betroffene ins Boot zu holen und die öffentliche Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Beschwerdewellen in sozialen Netzwerken zeigen immer wieder, welche Wirkung geballte Beschwerden haben können. So werden aus Einzelschicksalen schnell relevante Themen, die ganze Unternehmen betreffen. FAPPiT gibt Dir die Möglichkeit, Dich einfach zu beschweren und darauf zu vertrauen, dass sich auch andere Betroffene der Beschwerde anschließen können.

So einfach funktioniert es
Es ist kinderleicht. Egal ob über die APP oder über das Internet.
Immer wenn Dich etwas nervt oder du etwas besonders gut findest:

  1. Öffne die FAPPiT-App
  2. Drücke den FAPPiT Button
  3. Gib an über ´wen Du dich beschweren willst

Das war’s! Wir leiten Deine Beschwerde weiter. Damit brauchst Du selbst keinen weiteren Aufwand zu betreiben, um sicherzustellen, dass Deine Beschwerde Gehör findet.

Du kannst alles und jeden FAPP’en
Wenn’s Dich nervt, FAPPiT! Du kannst Dich über alles und jeden beschweren .
Restaurants, Bars, Telefonanbieter, Politiker, prominente Personen, TV Sendungen, Spiele, Produkte, Schuhe, Mode, Unternehmen, Bahn, Bus, …
P.S. FAPPs zu Privatpersonen, sind natürlich nicht erlaubt und werden auch nicht veröffentlicht.

Was passiert mit Deinen FAPP’s
Wir brauchen Deinen FAPP um Deutschland besser zu machen.

  1. Wir sammeln alle Beschwerden und speichern sie anonym. Keiner weiß, woher die Beschwerde kommt (auch wir nicht).
  2. Wir veröffentlichen die Anzahl der Beschwerden und die wichtigsten Gründe.
  3. Wir leiten alle Beschwerden an die Unternehmen weiter und sorgen damit dafür, dass sich etwas verändert.

–> So geht keine Beschwerde mehr verloren und kommt dort an, wo sie soll.